TV 1864 Haslach e.V.

Schwarzwaldmeetinig in Schapbach 2018

Sechs Titel für Haslacher Leichtathleten beim Schwarzwaldmeeting

Singler, Dremsa, Kammerer und Zehnle siegen

 

Bei den Leichtathletik-Kreismeisterschaften in Schapbach im Rahmen des Schwarzwaldmeetings in Schapbach reiste der TV Haslach nur mit vier Athleten an. Eine große Anzahl von Leichtathleten/innen gönnten sich bei der Hitze eine kleine Auszeit, um dann in den weiteren Wettkämpfen, unter anderem bei Badischen Meisterschaften, voll angreifen zu können, einige Sportler konnten verletzungsbedingt nicht starten. Das Quartett konnte in den einzelnen Disziplinen aber voll überzeugen.

Weiterlesen...

DSMM in Gengenbach 2018

U16-Mädels vom TV Haslach hat gute Chancen für Badischen Endkampf

DSMM: Männliche U14-Mannschaft muss trotz Sieg im Vorkampf noch zittern

 

Im Juni und Juli werden jährlich an verschiedenen Wettkampforten in Baden die Vorkämpfe für die Deutschen Leichtathletik-Schüler-Mannschafsmeisterschaften, kurz DSMM, der Jugendichen und Kinder ausgetragen. Die besten acht Mannschaften in der jeweiligen Altersgruppe quailifizieren sich dann für den Badischen Endkampf. Der TV Haslach nahm mit drei Mannschaften in Gengenbach teil. Jede/r Leichtathlet/in darf in maximal drei Disziplinen starten, die zwei besten Sportler werden dann in die Wertung genommen.

Weiterlesen...

Baden-Württemgische Leichtathletikmeisterschaften der Senioren in Stuttgart 2018

Marc Prell vom TV Haslach wirft den Hammer am Weitesten

50-Jähriger holt den Baden-Württembergischen Titel

 

Marc Prell konnte es kaum fassen. Der 50-jährige Sportler vom TV Haslach, vorallem im Rasenkraftsport zu Hause, gewann in seiner Alterklasse M50 den Wettbewerb im Hammerwurf bei den Baden-Württembergischen Leichtathletik Meisterschaften in Stuttgart.

Weiterlesen...

Badische Blockmehrkampf-Meisterschaften 2017

Mehrkämpfer Rebecca Singler und Elias Fischer gewinnen Silber bei den "Badischen"

Nervenkrimi um die Medaillen / Fünf Leichtathleten/innen vom TV Haslach in Langensteinbach dabei

 

Bei den Badischen Leichtathletik-Blockmehrkampfmeisterschaften ragte aus Sicht des TV Haslach die zwölfjährige Rebecca Singler heraus. In der Alterklasse W12 beim Blockwettkampf Wurf, es hatten sich 16 Sportlerinen qualifiziert, wurde sie Zweite mit 2277 Punkten hinter der Top-Favoritin Nele Hauß von der LG Ortenau Nord mit 2304 Punkten. Der Wettkampf an der Spitze war für die Athletin, Trainer und ihre Fans sehr spannend und nervenaufreibend, es ging immer hin und her zwischen ihr und Nele.  Singler lief hervorragende 10,42 Sekunden über 75 Meter, überquerte die 60 Meter Hürdenstrecke nicht optimal und lief für ihre Verhältnisse schwache 11,25 Sekunden. Ihr Weitsprung mit 4,78 Metern, den 8,11 sowie 21,48 Meter beim Kugelstoßen und im Diskus waren im Rahmen ihrer Möglichkeiten.

Weiterlesen...

Kreismeisterschaften in Zell 2018

20 Leichtathletik-Kreismeister kommen vom TV Haslach

Kimmig holt vier, Singler, Fischer und Krüger drei Titel

 

Bei den Leichtathletik-Kreissterschaften in Zell waren die Sportler vom TV Haslach wieder einmal sehr erfolgreich und kehrten mit 20 Siegen zurück. Emily Kimmig nahm dabei bei der weiblichen Jugend W15 vier Mal den Platz auf der obersten Stufe des Treppchen ein: Die 3kg Kugel landete bei 9,98 Meter, der 500g Speer flog 27,56 Meter weit und beim Weitsprung wurden 4,70 Meter gemessen. Mit ihren Vereinskameradinnen Hannah Vetter, Sara Disselhoff und Rebecca Singler lief sie bei der 4x100 Meter in 54,31 Sekunden die schnellste Zeit der Weiblichen U16.

Weiterlesen...

Schwarzwaldmeetinig in Schapbach 2018
Mittwoch, 04. Juli 2018
article thumbnail

Sechs Titel für Haslacher Leichtathleten beim Schwarzwaldmeeting Singler, Dremsa, Kammerer und Zehnle siegen   Bei den Leichtathletik-Kreismeisterschaften in Schapbach im Rahmen des Schwarzwaldmeetings in Schapbach reiste der TV Haslach nur mit vier Athleten an. Eine große Anzahl von Leichtath [ ... ]